Ausflug zur Mosterei

Ausflug zur Mosterei mit den ganzen kleinen Äpfeln, waren wohl um die 40 Kilo — übermorgen sinds 20–25 Liter Saft =)

Das Rad ist ein Karo Long, von velo labs in Bremen – bestes Lastenrad, das ich bisher gefahren bin. Unbeladen fährt sich das wie ein ganz normales Rad, und auch mit den Äpfeln drin war ich in unter einer Stunde da (für den Weg werden normal knapp 40 Minuten prophezeit) … im Nachhinein hab ich gesehen, dass das angeblich 18 Kilo wiegt o.O

Und es wohnt 10 Minuten vom Garten entfernt!

Fietje Neustadt
Gärtnerhof Sandhausen – Mosterei

2 Antworten auf „Ausflug zur Mosterei“

  1. Hallo,
    schönes Rad – über genau das denke ich gerade nach.
    Welches Maß haben eigentlich die Kisten auf der Ladefläche?
    Grüße aus München
    Eric

    1. Ich weiß grad selber nicht mehr, was das für Kisten waren, wo ich die herhatte, wo sie hinverschwunden sind … aber die obere schaut aus wie eine Standard-Eurobox, die müßten dann 60 × 40 gewesen sein. Da war aber glaub ich noch ein bisschen Luft.

      Bin nachher im Garten und kann meine Obstkisten mal nachmessen, in der Art der unteren hab ich noch ein paar da stehen.

      e: ja, sind 60 × 40 Euronorm-Kisten.

      Viele Grüße zurück! Das Rad ist immer noch das beste, ich will jetzt auch ein eigenes (also nicht vordrängeln in der Warteschlange! 😉 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.