17. Januar

Kurz in den Garten zum Rosenkohl ernten:

Der ist nochmal gut gewachsen in der Zwischenzeit — manche Pflanzen haben trotzdem erst erbsengroße Sprossen, aber die können ja noch eine ganze Weile drinbleiben. Endiviensalat, Petersilie und ein paar kleine Knollensellerien hab ich auch noch schnell mitgenommen, bevors hier richtig kalt wird.

26. September

Erdbeerbeet ist fertig befüllt und bepflanzt:

Außer den Erdbeeren (alles Nachfahren von den paar kleinen, die hinten am Weg standen — offenbar haben die sich da wild ausgepflanzt, die Vor-Vorpächterin sagt jedenfalls, sie hatten nie Erdbeeren) ist da noch Knoblauch drin, außerdem Friséesalat für den Herbst/Winter (quasi zum Testen, ob die Schnecken da reinkommen oder nicht … Salat müßten sie ja eigentlich fressen wollen). Zwischen den Salatpflanzen sind außerdem noch ein paar Wintersteckzwiebeln drin, die mir eine Nachbarin geschenkt hat.

„26. September“ weiterlesen