16. Juni

Wir waren schon wieder extrem fleißig heute: vorn sind die ersten beiden Beete teilbepflanzt; in einem unbeobachteten Moment hat der B mal eben die Eibe gefällt, und das dritte Beet haben wir vorn auch noch angefangen (da hinter dem Grassodenhaufen, sieht man nicht wirklich was von).

Zum Glück ist da in der Nähe die bisher beste Eisbude weit und breit =D

(Bitte der geilen Rose im Hintergrund Beachtung schenken – die gibt jetzt grad alles, hab nur mal wieder Beweisfoto vergessen …)

Und jetzt sieht man auch von der Seite was vom Schuppen; rechts davor der Rest der Eibe – die mußte weg, zu nah an der Grenze:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.