Teichbau III

Heute auch nochmal Schlammschlacht:

Der Graben hinten am Zaun hat ewig gedauert >.< eigentlich hätte das der einfachste Teil sein müssen, das geht ja immer gradeaus da. Aber denkste. Sumpfbeet etc hab ich jetzt gelassen — da ist ne dicke Wurzel quer vorm Zaun, ich könnte dafür gar nicht tief genug graben.

Die ersten drei Pflanzen hab ich dann noch eingesetzt (Bachbunge, Schwanenblume, Tannenwedel) — die möchten ja ne nährstoffreiche Umgebung, sollten also mit dem Schmodder im Teich zurechtkommen … hier hats zwischendurch gestürmt, dementsprechend ist da einiges drin gelandet (abgesehen davon, dass ich bei der Grabenbauaktion dann auch nochmal alles vollgedreckt hab).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.