16. Oktober

Gestern auf einmal strahlender Sonnenschein, nachdem es seit Tagen oder Wochen durchgehend regnet (was es auch heute wieder tut):

Die Ruthjes bekommen jetzt langsam ein bisschen Braunfäule (die gelbe Wildtomate steckt sie an); hoffentlich gehen die Früchte nicht alle kaputt, die tragen noch so viel:

Den Asiasalaten scheint das Wetter jetzt doch ganz gut zu gefallen:

Ich hab dann die Balkonkästen umsortiert, die wir aus der alten Wohnung erstmal in den Garten gebracht hatten – an den neuen Balkon passen nur zwei davon, da muss jetzt alles Wichtige rein:

Ich hab jetzt auch wieder Töpfe da hineingesetzt, so kann man später leichter umbauen.

Neu im Geschäft sind ein paar kleine Lorbeeren – ich hatte am Markt einen Topf gekauft, in dem dann ca. 17 kleine Pflanzen waren (Trostpreis, weil nirgendwo mehr Wintersteckzwiebeln zu bekommen sind =/ letzte Hoffnung ist der Baumarkt morgen) … die hab ich aufgedröselt und auf einzelne Töpfe verteilt; die Nachbarn haben auch gleich ein paar abbekommen, so viele brauch ich ja dann auch wieder nicht.

Heute Nachmittag war ich auch nochmal kurz da, Haferwurzen ernten:

Und die Zuckerwurzen hab ich auch abgeschnitten und eine kleine Probe gezogen:

Die sind weniger aromatisch als ich erwartet hatte (weil sie ja oft mit Maroni verglichen werden), aber auch nicht schlecht.

Eine Antwort auf „16. Oktober“

  1. Hallo, ich habe auch noch so viele Tomaten, größtenteils grün, aber da die bei mir kein Dach über dem Kopf haben, also obdachlos sind, wird das wohl nichts mehr. Braunfäule haben die nicht, aber durch den Regen in der letzten Zeit, platzen sie. Na da ich schon 4-5 kg Tomaten hatte, teilweise wusste ich gar nicht wohin damit, sollte ich wohl zufrieden sein. Vor meinem Fenster ist tierisch was los, im wahren Sinne des Wortes, ich hatte im Baumarkt ein Futterhäuschen mitgenommen und die Zwergmeisen räumen auf. Die Hälfte wird rausgeschmissen, kennt man/frau ja! Da wird dann wohl drunter nächstes Jahr was wachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.