23. November

Heute hab ich zwei weitere Heidelbeeren ausgegraben und in Kübel gesetzt – Substrat ist Erde und Rindenhumus etwa 50:50, das hat der einen ganz armen Heidelbeere ja offenbar sehr gut getan. Diese beiden haben zwar bisher immer geblüht und getragen, hatten aber kaum Zuwachs … und ein bisserl größer dürfen sie ja schon noch werden, vielleicht klappt das ja in den Kübeln besser:

Oben ist Blue Ray, unten Herma. Letztere hatte auch Wurzelaustriebe produziert, einen kleinen hab ich bei der Gelegenheit gleich separat eingetopft (die Stecken links und rechts im großen Topf sind nur Stecklinge vom Pflanzschnitt, mal schauen ob die vielleicht auch anwachsen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.